Monthly Archives: Oktober 2021

Letzte Herbstferienaktion

Was für tolle Herbstferien das waren! Fahrten, Ausflüge, kreative und sportliche Aktionen – für alle war etwas dabei. Zum Abschluss sind wir heute ins Naturkundemuseum nach Berlin gefahren, während die Kollegen von der Kreissportjugend die Ferien beim Bowling ausrollen lassen. Im Museum haben die Kids begeistert die Dinosaurier angeguckt, fantastische Präparate bewundert und die Entstehung des Universums verfolgt. Ein Ausflug,… Read more →

Ferienaktion Siebdruck

An den letzten beiden Tagen fand im Staddi ein Siebdruckworkshop statt, welcher von den Besucher*innen mit großer Freude und Kreativität angenommen wurde. Sei es ein komplexer Druck, welcher im Anschluß in mühevoller Handarbeit mit Pinsel und Siebdruckfarbe ausgemalt wurde, komplizierte Zeichnungen mit feinen Linien und kleinsten Punkten, ein neuer Beutel zum Einkaufen fürs Backen (natürlich entsprechend gestaltet) oder einfach das… Read more →

Eine Woche Schmieden im Staddi/JFZ Weinert

Ein Woche voller Kreativität und Tatendrang geht zu Ende. Im Zuge des Ferienprogramms hatte wir in den vergangenen Tagen wieder einen Schmiede-Workshop bei uns.Unsere Schmiedin Annette stand den Kindern und Jugendlichen mit Rat und Tat zur Seite, damit auch die scheinbar unmöglichsten Ideen umgesetzt werden konnten. Dieses Jahr freuten wir uns über viele Anmeldungen, sodass wir bereits frühzeitig eine große… Read more →

Ferienlager 2022 vom 29.07. bis 07.08.2022

Nachdem nun die Briefe zum nächsten Ferienlager an unsere Teilnehmer*innen von diesem und dem letzten Jahr zur Post gebracht worden sind, kann man sich ab sofort für unser Ferienlager im nächsten Jahr anmelden. Die Holzhütten des Jugenddorfes in Blossin sind gebucht, das Programm wird demnächst im Ferienlagerteam auf die Beine gestellt und gutes Wetter für den nächsten Sommer haben wir… Read more →

Siebdruckwerkstatt im Staddi

Was? Von der ersten Idee bis zum fertigen Produkt. Veredle dein Shirt, Pulli, Beutel oder Gymbag individuell. Wann und wo? In der kommenden Woche findet am Dienstag, 19.10. und Mittwoch, 20.10. im Staddi (Erich-Weinert-Str.9c, 15711 KW) von 11:00 – 18:00 Uhr ein Siebdruck-Workshop statt. Wieviel? Entweder: 2€, wenn du deinen eigenen Artikel mitbringst. Oder: 5€, wenn du dich an unserem… Read more →

An(ders) Denken – Tag 4

Heute vormittag war uns das Wetter in Bautzen nicht gnädig. Das hat uns aber nicht im Geringsten gestört, denn wir haben der Gedenkstätte den zweiten und intensiveren Besuch abgestattet. Was gestern im ersten Orientierungsrundgang aufgeschnappt wurde, haben die Teilnehmenden heute fokussiert unter die Lupe genommen. Die Kreativmethode „Ich frage mich,…“, bei welcher Gedankengänge zu Gesehenem künstlerisch festgehalten werden, begleitete die… Read more →

An(der)s Denken – Tag 3

Der heutige Tag begann entspannt, bevor es gemeinschaftlich und mit Klemmbrettern ausgestattet zur Gedenkstätte Bautzen ging. Wir wollen die bereits erprobte Methode der künstlerischen Auseinandersetzung auch hier auf der Fahrt anwenden. Dazu hatten alle Materialien für erste Skizzen dabei.
Gleich am Eingang zur Gedenkstätte kann man sich einen Film zur bewegten Geschichte des ehemaligen Gefängnisses anschauen: von der NS-Zeit über die sowjetische Besatzung zur SED-Diktatur und heute.
Danach gingen alle für sich durch die Ausstellungen, die auf mehreren Etagen verteilt sind.
Im Anschluss an den ersten Besuch dort machten wir einen kleinen Spaziergang zum sogenannten „Gelben Elend“, Bautzen I. Hier ist auch heute noch eine JVA untergebracht und in unmittelbarer Nähe befindet sich die Gräberstätte Karnickelberg. Hier sind viele Opfer aus den Jahren 1945-49 verscharrt worden.
Nach einer ersten Reflexionsrunde war dann erstmal Mittagspause und Freizeit angesagt.
Hier wurde die Stadt erkundet und an den Skizzen gearbeitet sowie die verschiedenen Materialien ausprobiert.
Nach einer Tagesabschlussrunde ist hier auch demnächst Feierabend. Morgen wartet der zweite Besuch der Gedenkstätte auf uns, hier werden wir fokussiert am Thema SED-Diktatur arbeiten.

An(ders) Denken – Tag 2

Noch ein letztes Mal die Tasche gecheckt, einen Snack für die Zugfahrt geholt und Königs Wusterhausen „tschüss“ gesagt – los ging die Reise nach Bautzen. Hier in der wirklich schönen Jugendherberge angekommen, haben wir die Zimmer bezogen, zu Abend gegessen und die wichtigsten Dinge für die kommenden Tage besprochen. Natürlich war’s das noch nicht und einen ersten Spaziergang durch das abendliche Bautzen ließen wir uns nicht nehmen. Ziemlich kaputt, aber glücklich lassen wir jetzt gemütlich den Tag ausklingen und freuen uns auf morgen, denn da geht’s gleich zu Tagesbeginn mit dem ersten Besuch in der Gedenkstätte des ehemaligen Stasi-Gefängnisses los.

An(ders) Denken – Tag 1

Heute ging es endlich los! Wir haben uns mit Jugendlichen, die am DDR-geschichtlichen Projekt „An(ders) Denken“ teilnehmen, im Jugendraum getroffen, um gemeinsam in eine spannende Woche zu starten. Nachdem wir uns besser kennengelernt haben, sind wir ins Thema eingestiegen und haben zusammen erarbeitet, was eigentlich bereits bekannt ist, wo offene Fragen sind und was uns in den kommenden Tagen erwartet.

Herbstfest der Grundschule Zernsdorf

Nach dem gestrigen, traditionellen Herbstlauf der Schüler*innen aus der Grundschule Zernsdorf, fand heute das Herbstfest statt.

Es stand ganz schön viel auf dem Plan:

Gemeinsam mit einigen Schüler*innen der 5. und 6. Klassen haben wir in den vergangenen Wochen eine Schulrallye für die ersten Klassen auf die Beine gestellt. Heute fand diese nun endlich statt und alle Kinder hatten einen riesen Spaß.

Neben vielen Bastelaktionen, Herbstgedichten, Waldspaziergängen und einem Besuch des Försters, konnten die Schüler*innen am Kartoffelfeuer ein paar Leckereien grillen und der Jugendclub bekam sowohl von innen als auch von außen einen Herbstputz. Wir bedanken uns sehr bei den fleißigen Helfer*innen!

Habt einen tollen Start in die Ferien!

Herbstferien

Eine ereignisreiche Woche neigt sich dem Ende zu. Ein gut besuchter offener Betrieb, ein schöner Graffiti-Workshop mit Christian und der ProFete. Die Tanzgruppe am Donnerstag wächst und auch die ersten Jungs schwingen ihr Tanzbein mit.In der kommenden Woche haben wir am Dienstag wieder eine kleine Kochgruppe ab 16 Uhr.Am Mittwoch wird es am Nachmittag ein kleines Warm up zur Schmiedewoche… Read more →