Tag Archive for News

JFZ Zernsdorf unser Wochenrückblick!

 

Unsere täglichen Angebote wie offener Betrieb und Schulcafeteria werden gern und zahlreich genutzt.

Die AG`s und Projekte diese Woche:

Am Montag trafen sich die Mädels vom Kinderclubrat und versuchten eigenen Slime herzustellen,

Am Dienstag haben die Jungs vom Kinderclubrat Sandwiches nach eigenen Wünschen belegt und verzerrt, danach traf sich die Minecraft Admin AG – hier wurden wichtige Absprachen zu unseren online Jugendclub getroffen,

Am Mittwoch haben die Teilnehmer vom KidsClub Pizzabrötchen zubereitet und über die nächsten Aktivitäten diskutiert,

Am Donnerstag haben die Mitglieder von der Mädchen AG Cookies gebacken

Am Freitag fand bei uns eine Klassenfeier statt, daher konnten sich die Mitglieder vom Jugendclubrat 2.0 nicht treffen, die Klassenfeier war sehr gut gelungen und hat allen Spaß gemacht

Am Samstag dann unser Kinderclubrattag, wir mussten unser Vorhaben etwas ändern – so sind wir mal wieder im Sprungraum gelandet, hat trotzdem allen Mitgliedern gefallen. Zum Abendessen gab es selbstgemachte Königsberger Klopse, dann drei Filme und Live beobachten wie die Zeitumstellung auf den Smartphones stattfindet. Nach einer kurzen Nacht, durch die Zeitumstellung noch kürzer – gab es zum Frühstück Pancakes, Eierkuchen, O-Saft und eine Auswertungsrunde.

Justin unser Schulpraktikant hat sein Praktikum erfolgreich beendet!

Die kommende Woche ist unser Haus geschlossen! Frohe Ostern wünschen wir Euch!

Wochenplan JFZ Zernsdorf (9 KW), auf vielfachen Wunsch nächsten Sa geöffnet

Auf vielfachen Wunsch haben wir nächsten Samstag geöffnet! Ansonsten diese Woche wie gewohnt: Schulcafeteria, offener Betrieb, KCR Nachmittag für Mädchen, KCR Nachmittag für Jungs, Minecraft Admin AG, Kids Club, Jugendclubratabend, Kino mit den „Horties“, Mädchen AG, Jugendclubrat 2.0

Held oder Feigling – Teil 1 an der GS Zernsdorf

Gewaltfrei miteinander umgehen und Konflikte lösen – so das Thema heute für die 6 Klassen an der Grundschule Zernsdorf. Jens Quitschke von der Polizeiinspektion Dahme Spreewald hat die verschiedenen Gewaltformen wie seelische, körperliche und Gewalt an Sachen erläutert. Sehr spannend für die jungen Teilnehmer, es gab sehr viele Nachfragen. Weitere Themen waren: Aufklärung über Arten von Gewaltdelikten, Erläuterung möglicher Strafen, Zivilcourage zeigen und Selbstvertrauen stärken.

Wochenrückblick (7KW) der Bürgermeister war zu Besuch

Heute am Freitag begrüßten unsere ehemaligen Wahlhelfer  (Jugendclubrat 2.0) den Bürgermeister von Königs Wusterhausen Swen Ennullat. Die Einladung zum gemeinsamen Kochen erfolgte an alle BM Kandidaten im Wahlkampf 2017, wir einigten uns auf Königsberger Klopse. Schnell und unkompliziert haben wir verschiedene Themen gehabt – wir haben über unsere Projekte und Angebote berichtet und der Bürgermeister hat ausführlich über seine Tätigkeiten berichtet – es war ein sehr interessanter Abend für alle Beteiligten.

Weiterhin haben sich diese Woche folgende AG`s getroffen und gemeinsam gekocht, gebacken und verschiedene Themen besprochen:

Mo: Die Mädels vom Kinderclubrat, mit Brownies backen – dazu verschiedene Mädchenthemen

Di: Die Jungs vom Kinderclubrat, mit Spaghetti selber machen – 2,5 Kg wurden zu Bandnudeln, gefüllte Teigtaschen oder Bandnudeln verarbeitet dazu eine einfache aber leckere Tomatensoße. Anschließend tagten die Minecraft Admins, viel haben wir vor mit unseren online Jugendclub – demnächst mehr Infos dazu…

Mi: Die Mitglieder vom KidsClub wünschten sich Crêpes, das haben die auch bekommen – 1,5 l wurden zubereitet und verzerrt – dazu verschiedene Gespräche zu unseren online Jugendclub. Am Abend dann mit unseren Jugendclubrat was deftiges – Chili Con Carne, war lecker auch gab es hierzu verschiedene Diskussionen über Gesellschaft und aktueller Politik.

Do: Unsere neue Mädchen AG hat mit Anna unserer Praktikantin Lasagne zubereitet – das hat Anna gut vorbereitet und durchgeführt.

Am Samstag findet dann noch unser Jugendclubrattag statt, wir fahren zur GoKart Bahn – anschließend gemeinsames Abendessen und Filme schauen am Club…

CluNie: was war, was kommt?

Diese Woche waren wir äußerst kreativ und haben das ein oder andere Bügelperlenbild entstehen lassen. Außerdem gab es ein sehr produktives und zukunftsorientiertes Gespräch mit dem Heimatverein und der Ortsvorsteherin Ina Engel. Zudem hat uns eine Besucherin ihr Lieblingsgericht gekocht. Eine leckere, vegetarische Kokos-Curry-Reispfanne. Hausaufgaben wurden von den Besuchern aber dennoch nicht vernachlässigt. Ganz nebenbei konnten aus dem Fenster ein paar Rehe am Sportplatz beobachtet und fotografiert werden. In der nächsten Woche wird am Dienstag der Spieleschrank neu eingeräumt und Donnerstag ist wieder Kochen angesagt. Freut euch auf eine leckere Gemüse-Lasagne. Bis die Tage, Christian!

Wochenrückblick JFZ Zernsdorf (5 KW)

Zeiten für die Computernutzung  und Mitglieder- bzw.  Besucherverwaltung stand die letzten Wochen auf unserem Programm, innerhalb von vier Wochen haben sich 87 Computernutzer und Mitglieder unserer verschiedenen AG`s in unsere Internetcafé Software  angemeldet – WoW!

Am Montag trafen sich die Mädels vom Kinderclubrat und machten nun endlich auch eigene Pizza im Steinofen – das war sehr lecker…

Am Dienstag hatten wir ab 14 Uhr Kapazitätsprobleme – ca. 30 Hortkinder haben bei uns den Film des Monats geschaut –  „Biene Maja der Film“ die „Horties“ haben sich gefreut. Parallel dazu trafen sich die Jungs vom Kinderclubrat, da es  draußen zu kalt und zu nass war – haben wir uns mit 12 Mitgliedern im Hauswirtschaftsraum zum Crêpes zubereiten zurückgezogen. Dazu sehr gute Gespräche über aktuelle Themen. Anschließend trafen sich die Minecraft Admins und haben einiges besprochen und geändert – dazu demnächst mehr.

Am Mittwoch trafen sich die jüngsten unserer Mitglieder – der Kids Club mit derzeit 14 Mitgliedern – wir haben Bouletten, Kartoffelpüree und Mischgemüse zubereitet , dazu Absprachen zu unseren online Jugendclub und zu unseren KidsClubtag am Samstag. Unser Praktikant Tizian hat ein Teil des Projekts übernommen und Bastis neuer Kollege Christian hat uns ein Tag begleitet, unterstützt und mal in unseren Cluballtag hineingeschnuppert…  Zum späten Abend kam dann noch der Jugendclubrat zusammen, zu Tisch gab es wie immer aktuelle gesellschaftliche sowie politische Themen.

Am Donnerstag hat unsere Praktikantin Anna mit der neuen Mädchen AG, die eigenen Haare mit Haarkreide gefärbt – das war sehr cool allen Mädels hat das Spaß gemacht.

Am Freitag hatten wir ab 10.40 Uhr offenen Betrieb, da viele direkt in den Winterurlaub gefahren sind, war es bei uns überschaubar – Zeugnisse wurden natürlich präsentiert und gezeigt. Zum Abend trafen sich die Mitglieder vom Jugendclubrat 2.0 auch hier war die Zeugnisausgabe Thema, dazu gab es bei uns Hühnerfrikassee und  Reis.

Am Samstag fand dann wie abgesprochen unser KidsClubtag statt, die sehr aufgeregten Mitglieder waren teilweise schon um 5 Uhr wach bzw. um 8 Uhr am Treffpunkt – um 9 Uhr zur verabredeten Zeit ging es dann auch für alle los. 3 Stunden Badespaß im Schwapp, anschließend  ausreichend Freizeit an den Computern, darauf folgte unser  gemeinsames Abendessen und ab ca 21 Uhr Filme schauen über Beamer und Leinwand,  Filmende war gegen 3 Uhr auch sehr spät, die ersten Wecker klingelten gegen 6 Uhr. Ab 8 Uhr gab es dann Frühstück und Feedbackrunde, gegen 11 Uhr wurden alle Teilnehmer von den Eltern abgeholt…

 

Ferienöffnungszeiten CluNie

Auf Grund eines Termins von Christian um 17:30 Uhr in Zeesen muss der CluNie leider am kommenden Donnerstag geschlossen bleiben. Am Dienstag ist er aber wie gewohnt von 15.00 bis 19.00 Uhr für euch vor Ort. Es soll sich ein Überblick über die vorhandenen Gesellschaftsspiele verschafft und das eine oder andere gleich mal angespielt werden. Tischtennis, Kicker und Billard stehen euch wie gewohnt natürlich auch zur Verfügung. Bis nächste Woche Dienstag und wer nicht können sollte, schöne Winterferien!

Datenschutz, auch in jungen Jahren…

…finden wir wichtig! Daher vielleicht als Informationsmaterial für den einen oder anderen nicht ganz uninteressant. Denn, auch wenn die Seite vom Berliner Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit ist, hört das Thema nicht an der Grenze eines Bundeslandes auf.

Weitere Informationen findet ihr unter: http://www.data-kids.de

Interessant sowohl für Kinder und Jugendliche, Eltern, aber auch Fachkräfte. Schaut rein, es lohnt sich!

Streitschlichterausbildung Teil 2

Letzter ganzer Tag: die Ruhe vor dem Sturm… Haben wir nochmal für Team-Übungen draußen genutzt. Immer beobachtet von unserem Co-Trainer Alwin.

Weiter wurden Gesprächstechniken gefestigt und Abläufe geübt. Jetzt wird’s mal nicht sportlich, sondern gemütlich am Lagerfeuer.

Morgen stehen noch Auswertung und Aufräumen auf dem Programm.

Wochenrückblick JFZ Zernsdorf

Eine besinnliche Woche liegt hinter uns, so kurz vor den Feiertagen zum Weihnachtsfest merkt man schon wie aufgeregt unsere Besucher sind.

Hier nun ein kurzer Wochenrückblick:

Die Mädchen vom Kinderclubrat haben am Montag Cookies gebacken dazu heißer Kakao und natürlich Mädchenthemen, die Jungs vom Kinderclubrat wollten am Dienstag unbedingt eigene Pizza zubereiten – haben wir gemacht und war super lecker dazu Absprachen zu neuen Projekten, anschließend haben die Minecraft Admins unseren Server gewartet – 2 Stunden intensive Arbeit.

Am Mittwoch haben die Mitglieder vom Kids Club eigene Burger zubereitet und unser Jugendclubrat wünschte sich ein Weihnachtsessen – Entenbrust, Klöße, Rotkohl und Soße auch das war lecker – dazu Gespräche zu unseren Öffnungszeiten und Selbstverantwortung im Club.

Unser Jugendclubrat 2.0 wünschte sich am Freitag auch Pizza – auch das wurde umgesetzt – so konnte jeder seine eigene Pizza zubereiten und nach eigenen Wünschen belegen.

Zwischendurch immer wieder Reflexionsgespräche mit unseren Praktikanten Anna, Tizian und Max, die einen sehr guten Job machen.

Wir verabschieden uns hiermit auch in die Weihnachtspause, Euch allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr….