Jennifer Struck

Neue Website – lokale Erinnerungskultur

Menschen-Geschichten Landkreis Dahme-Spreewald http://www.menschen-geschichten.de   Der Begleitausschuss der Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Dahme-Spreewald („Demokratie leben!“) beschloss in 2023 das Projekt „Menschen-Geschichten“. Nach dreimonatiger Pflege und Aufbau der Seite mit bestehenden Projekten lokaler Träger, die sich seit vielen Jahren mit Erinnerungsprojekten für jetzige und folgende Generationen widmen, geht die Seite nun online. Die Werke der Träger, wobei wir hier besonders… Read more →

Stellenausschreibung Streetwork in KW (m/w/d)

Aktuelle Stellenausschreibungen https://www.sjr-kw.de/stellenausschreibungen/   Wir suchen ab sofort für Königs Wusterhausen eine/einen SozialarbeiterIn (m/w/d), SozialpädagogIn, PädagogIn, ErziehungswissenschaftlerIn, ErzieherIn für Streetwork: Ausschreibung (pdf): Streetwork_KW_2024   Wir bieten Ihnen ein kollegiales und multiprofessionelles Team Vergütung nach dem Tarifvertrag TVöD SuE Arbeitszeiten im Rahmen von 39h/ Woche 30 Tage Urlaub (pro Kalenderjahr) sowie 2 Regenerationstage herausforderndes vielfältiges Arbeitsfeld selbständiges Arbeiten Netzwerkarbeit regelmäßige Dienstberatungen,… Read more →

Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus – Jugendverbände LDS erinnern

„Ihr seid nicht schuld an dem, was war, aber verantwortlich dafür, dass es nicht mehr geschieht.“ (Max Mannheimer 1920-2016, Shoah-Überlebender) Am morgigen Tag jährt sich die Befreiung von Auschwitz zum 79. Mal. Auschwitz steht symbolisch für Vernichtungslager, für Tod, für Vernichtung menschlichen Lebens, für Millionen ermordete unschuldige Menschen. Auschwitz steht symbolisch für den Tod von 6 Millionen Juden. Allein in… Read more →

Jugendverbände LDS erinnern zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Diesen Samstag jährt sich zum 79. Mal die Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz. Alleine in Auschwitz wurden mehr als eine Million Menschen von den Nationalsozialisten ermordet. Vor 79 Jahren befreite die Rote Armee die verbliebenen Menschen in Auschwitz, die nicht über die sogenannten Todesmärsche in andere Konzentrationslager getrieben wurden. Seit 1996 ist der 27. Januar in Deutschland ein offizieller Gedenktag für… Read more →

Neue Besetzung der externen Koordinierungs- und Fachstelle Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Dahme-Spreewald

  Nach mehr als 5 Jahren verabschiede ich mich nun aus dem Streetworkbereich in der Kernstadt Königs Wusterhausen. Ich blicke auf eine wunderbare Zeit mit tollen Kollegen des Stadtjugendring Königs Wusterhausen e.V. und der Kooperationsträger zurück. Ein besonderer Dank geht an meinen ersten Teamkollegen Michael Werner vom Kreissportbund Dahme-Spreewald und an meinen neuen Kollegen Lars Meinke vom SJR. Lars wird… Read more →

Frohe Weihnachten

Das SJR KW Team wünscht allen eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit im Kreise Eurer Liebsten. Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen jungen Menschen und ihren Familien bedanken, die uns in diesem Jahr ihr Vertrauen für unsere gemeinsamen Erlebnisse auf Fahrten, Ausflügen und in unseren Einrichtungen geschenkt haben. Ebenso wollen wir uns bei unseren Kooperationspartnern für dieses gelungene Jahr… Read more →

Weihnachtsfeier SJR

Das war mal ein großartiger Einfall!! Zur jährlichen Weihnachtsfeier wusste diesmal niemand, wo es hingehen wird, als wir gemeinsam in Reiners Reisekutsche einstiegen. Unsere Weihnachtsfeier ist zum Jahresende das große Dankeschön an unsere EhrenamtlerInnen und HauptamtlerInnen für die großartige geleistete Arbeit.In diesem Jahr machten wir eine Zeitreise! Eine Zeitreise? Jawohl, es ging als Überraschung ins Germanische Langhaus in Krügersdorf zum… Read more →

Mitgliederversammlung SJR 2023

Gestern trafen sich die Mitglieder des Stadtjugendring Königs Wusterhausen e.V. zur jährlichen Mitgliederversammlung im Staddi. Acht von zehn Mitgliedsverbänden waren anwesend. Wir sprachen über die vielen Projekte in 2023, über die Arbeitsfelder unseres Vereins und über das Jahr 2024 mit neuen Projekten. Dieses Jahr, in dem wir unseren 33. Geburtstag kräftig im Staddi feierten, bedanken wir uns vor allem aber… Read more →

Gemeinsames Gedenken und Erinnern an die Novemberpogrome von 1938 Jugendverbände des Landkreises Dahme-Spreewald erinnern gemeinsam in Königs Wusterhausen und Ortsteilen

„Das Wohnhaus wurde verwüstet, sogar die Einweckgläser im Keller zerschlagen.“ So berichtet eine Königs Wusterhausenerin im Buch des Kulturlandschaftverein Dahme-Spreewald e.V. „Das haben wir alles nicht gewusst.“ Sie beschreibt die Nacht vom 9. November auf den 10. November 1938 in der heutigen Friedrich-Engels-Straße 10 in Königs Wusterhausen: Die Geschäftsräume und das Lager von Sally Jacob. Zum 85. Mal jährt sich… Read more →

Gedenkstättenfahrt Prag Tag 5

Danke an alle unsere jungen Menschen der Jugendverbände LDS, die uns diese Woche zum 2. Teil unserer Gedenkstättenfahrt-Trilogie begleitet haben. Wir haben in dieser Woche eine Menge über das Attentat auf Reinhard Heydrich erfahren, das daraufhin tausenden Menschen in Prag und in Lidice als Racheakt das Leben gekostet hat. Wir informierten uns über das Ghetto Terezin und das Konzentrationslager, erfuhren… Read more →

Gedenkstättenfahrt Prag Tag 4

Der letzte Tag in Prag. Wir begaben uns heute nach dem Frühstück Richtung Hradschin. Dazu gehört die Prager Burg sowie die Burgvorstadt und der Stadtteil rund um die böhmische Akropolis. Die Fläche der Burg beträgt mehr als 7 ha. Nachdem wir einen Wachwechsel beobachten konnten, informierten wir uns über die Geschichte der Prager Burg, ihrer Fensterstürze und über Reinhard Heydrich.… Read more →

Gedenkstättenfahrt Prag Tag 3

Es war heute ein langer Tag in Terezin. Wir starteten in der kleinen Festung, das ehemalige Konzentrationslager in Theresienstadt. Dort erfuhren wir, wie menschenunwürdig die Nationalsozialisten mit den Häftlingen umgegangen sind. Ein Überleben war so gut wie nicht möglich. Daraufhin begaben wir uns auf das Gelände des ehemaligen Ghettos. Die Nationalsozialisten drehten an diesem Ort den Propagandafilm, um zu zeigen,… Read more →

Gedenkstättenfahrt Prag Tag 2

Was geht einem durch den Kopf, wenn man vor dem Denkmal der 82 Kinder aus Lidice steht, für die am 10.06.1942 ihr Leben zu Ende war. Man kann es nicht in Worte fassen und so geht es auch unseren jungen Menschen, die das heutige Gesehene und Erfahrene schwer beschreiben können. Wir stehen in diesem Dorf, das im Juni 1942 von… Read more →

Gedenkstättenfahrt Prag Tag 1

Heute morgen halb 10 begaben sich 30 junge Menschen der Jugendverbände LDS gen Prag zum 2. Teil der Trilogie unserer Gedenkstättenfahrten. Bis Freitag werden wir in Prag bleiben und uns mit der NS-Geschichte in Prag beschäftigen: Besuch des zerstörten Dorfes Lidice (als Racheakt der Nationalsozialisten auf das Attentat auf Reinhard Heydrich), Besichtigung von Theresienstadt sowie auf den Spuren des jüdischen… Read more →

KüchenKadenRacingTeam – Danke Euch

Wow, ihr seid der Wahnsinn! Beim diesjährigen Stadtradeln erradelte das KadenKüchenRacingTeam ganze 10.056 km. Insgesamt beteiligten sich 29 Radler an diesen über ZEHNTAUSEND Kilometern, die mal 25 Cent 2514 Euro für unsere Arbeit für Kinder und Jugendliche ergeben. Danke allen Beteiligten am diesjährigen Stadtradeln und ihre geleisteten Kilometer. Wir werden eure sportlichen und sozialen Aktivitäten zu 100% für Kinder und… Read more →

ACHTUNG – FSJ Stelle neu zu vergeben

Schule vorbei, keinen Ausbildungs- oder Studiumsplatz gefunden? Du möchtest deine Zeit aber dennoch mit etwas Gutem verbringen bis die Ausbildung oder das Studium startet? Vielleicht suchst du gerade nach einem Praktikumsplatz um Erfahrungen im Sozialen oder Verwaltung zu sammeln? Dann bieten wir dir eine Chance! Unsere FSJ-Stelle ist spontan wieder frei geworden, weil der junge Mensch einen Ausbildungsplatz erhalten hat.… Read more →

Herzlich willkommen, Renique

In der letzten Woche haben wir unsere FSJlerin Alena verabschiedet und in ihren neuen Lebensabschnitt entlassen. Das gesamte Team wünschte ihr für ihren weiteren Werdegang alles Gute und maximale Erfolge bei einem gemeinsamen Abschiedsfrühstück im Jugendclub Senzig. Seit dem 01.09. bereichert Renique unser SJR-Team bis zum 31.08.24. Sein FSJ wird er bei uns in unterschiedlichen Arbeitsfeldern erfüllen. Zum Beginn seines… Read more →

Tag 4 an der Ostsee

Heute waren wir am nördlichsten Punkt unserer Bundesrepublik, am Kap Arkona. Dort stiegen wir 164 Stufen den Turm „Leuchtfeuer Kap Arkona“ hinauf und genossen die Aussicht über die Ostsee, die Insel Rügen und auf den Schinkelturm – dem zweitältesten Leuchtturm der deutschen Ostseeküste. Daraufhin belohnte uns unsere kleine Wanderung an der Steilküste entlang mit einem wunderschönen Blick auf den Kreidefelsen.… Read more →

Ostsee 3. Tag

Der heutige Tag startete mit einer Führung über das ehemalige KdF-Gelände. In den Ferien darf historische Bildungarbeit natürlich nicht fehlen und das Gelände ist mit seiner NS- und DDR-Geschichte sehr interessant. Anschließend gab es genügend Zeit, die Energie für den heutigen Abend aufzuladen – im Zimmer und am Strand. Heute Abend erwartete uns dann endlich Störtebeker in Ralswiek. Es war… Read more →

Ostseetag 1

Jugendraum KW und Jugendclub Senzig an der Ostsee – Tag 1.Die letzte Ferienwoche startet für 14 junge Menschen aus Königs Wusterhausen und Umgebung an der wunderschönen Ostsee auf der Insel Rügen. Nach der heutigen Hinfahrt eroberten wir erstmal den örtlichen Supermarkt für die notwendigen Knabbervorräte und Getränke mit viel zu viel Zucker. Unseren Abend genossen wir am tollen Sandstrand direkt… Read more →

Tag 10 im Ferienlager

So schnell sind 10 Tage vorbei, nach dem Mittagessen hieß es Abschied nehmen. Alle unsere Teilis sind nun zu Hause – etwas müde, aber zufrieden und glücklich. Das Betreuerteam bedankt sich bei allen Teilis für diese sehr schöne Zeit im tollen Objekt JBZ Blossin und diese vielen neuen Erfahrungen und Eindrücke. Nun legen die Betreuer die Füße hoch und sammeln… Read more →

Tag 9 im Ferienlager

Unser letzter voller Tag im Ferienlager begann heute morgen damit, dass die Gruppen bereits ihre Koffer packten und ihre Hütten aufräumten. Nach dem Mittagessen bereiteten sich alle auf das Neptunfest vor, dass 15:30 Uhr mit lauten „Neptunrufen“ startete. Neptun erschien per Boot und nahm insgesamt 9 ehemalige Landratten in sein Wasserreich auf. Den letzten gemeinsamen Abend im Ferienlager verbringen wir… Read more →

Tag 8 im Ferienlager

Heute wurden alle Programmpunkte zusammen erlebt. Der Vormittag begann mit dem gemeinsamen Bau von vier Floßen. Alle Gruppen meisterten in gemischten Teams ihr Floß, keines ist im Wasser untergegangen. Am Nachmittag startete unsere Spaßolympiade mit folgenden Disziplinen: Klobürstenweitwurf, Schubkarrenwettrennen, Riesenmikado, Leitergolf, Badeschlappenstapeln, Luftballonvolleyball, Kleckerburgenbau, Wasserpong und Zielschießen mit Wasserpistolen. In Zweier-Teams konnte man Punkte sammeln, diese wurden dann am Abend… Read more →

Tag 7 im Ferienlager

Nach der aufregenden Nachtwanderung vergangene Nacht ging es heute morgen gleich mit dem Programm weiter: Gruppe 1 besuchte Nicole und Daniel von Heidesee Esel. Gemeinsam mit ihren wunderbaren Eseln ging es auf eine kleine Wanderung durch die Wälder hinter Streganz. Es ist immer wieder toll bei euch! Gruppe 3 zog es heute früh auf die SUPs über den Wolziger See.… Read more →

Tag 6 im Ferienlager

Heute startete der Tag der Gruppe 4 mit dem neuen Future Incubator des JBZ Blossin. Wir testeten unser Wissen über Fakeprofile und Fakenews, entwickelten in einem Spiel selber Fakenews und durften daraufhin mit kleinen Robotern per App-Steuerung fahren und in der virtuellen Welt mit VR-Brillen gegen Orks kämpfen. Die Gruppe 3 zog es mit SUPs auf den Wolziger See. Gruppe… Read more →

Tag 5 – Bergfest im Ferienlager

Die Hälfte haben wir geschafft, die Hälfte noch vor uns. Heute eroberte die Gruppe 1 die beliebte Forscherwelt vom Vormittag bis zum Nachmittag. Sie bastelten, kochten, malten, werkelten und sorgten für Wasserfluten im Außenbereich. Gruppe 2 zog es zum gemeinschaftlichen Unospielen in unsere brandenburgische Natur. Ebenfalls in den Wald gingen die Gruppe 3 und 4. Nachdem sie im Wald Materialien… Read more →

Tag 3 im Ferienlager

Der regnerische Tag begann heute für zwei Gruppen auf dem Hochseilgarten, die „kleine“ Gruppe begab sich heute in den Wald und spielte „Hirschkäfer, Wildschwein und Eiche“ (Schnickschnackschnuck). Am Nachmittag zog es die Gruppe 3 an die Kletterwand in die Funsporthalle. Anschließend gab es eine große Runde Floorball in der Halle. Zwischendurch angelten einige Teilis und andere gestalteten Buttons. Nach dem… Read more →

Tag 2 Sommerferienlager

Heute morgen wurde Gruppe 1 von Malibu und Charly in Selchow begrüßt. Malibu wurde von den Kindern gefüttert und gebürstet. Anschließend ging es auf einem Ritt zum Selchower Aussichtsturm. Gruppe 2 ging auch auf eine kleine Wanderung in den Wald und genoss die brandenburgische Natur. Bogenschießen war dagegen heute bei Gruppe 3 auf dem Programm: einige gute junge Talente wurden… Read more →

Tag 1 unseres traditionellen Sommerferienlagers

Heute startete um 10 Uhr unser Ferienlager, als 50 junge Menschen mit ihren Eltern nach Blossin kamen. Die jungen Menschen werden die kommenden 9 Tage wundervolle Sommertage im schönen JBZ Blossin verbringen. Nach dem Kennenlernen, Objektbegehen und Zimmer beziehen, ging es gleich zum Wassertemperatur testen: Baden im Wolziger See! Zum Abend wird nun der heutige Tag nochmal besprochen und das… Read more →

Team der Streetworker und mobilen Jugendarbeiter KW

Seit dem 01.06. ist unser Team der mobilen JugendarbeiterInnen und StreetworkerInnen wieder vollständig. Gemeinsam sind Ronny und Sarah in den Ortsteilen Niederlehme, Neue Mühle, Senzig und Wernsdorf mobil unterwegs und für euch im Jugendclub Senzig und im CluNie (Niederlehme) Ansprechpartner. Lars und Jen sind für euch in der Kernstadt in Königs Wusterhausen als Streetworker Ansprechpartner und im Jugendraum KW anzutreffen.… Read more →

FSJler*in gesucht 2023/2024

Seit mehr als 15 Jahren dürfen wir nun schon junge Menschen in ihrem freiwilligen sozialen Jahr (FSJ) als Einsatzstelle begleiten. Viele unserer ehemaligen Freiwilligendienstleistenden haben anschließend eine Ausbildung zur ErzieherIn oder ein Studium der Sozialen Arbeit / Sozialpädagogik absolviert und sind im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit beruflich tätig. Du interessierst dich auch für Jugend(sozial)arbeit und außerschulische Bildungsarbeit (Gedenkstättenpädagogik und… Read more →

Im Stadion an der Alten Försterei zum Bundesligaspiel

Ein ganz besonderer Tag heute! Für 10 junge Menschen ging es heute ins Stadion an der Alten Försterei zum Bundesligaspiel des 1. FC Union Berlin gegen Bayer 04 Leverkusen. Wir danken allen Beteiligten für diese einmalige besondere Möglichkeit und diesen tollen Tag! 90 Minuten intensiver Fangesang und glückliche Gesichter! U.N.V.E.U. Read more →

78. Jahrestag der Befreiung des ehemaligen KZ Außenlagers Königs Wusterhausen

  Heute vor 78 Jahren wurde das Außenlager des ehemaligen KZ Sachsenhausen in Königs Wusterhausen durch die Rote Armee befreit. Die Jugendverbände LDS, der Kulturlandschaftverein Dahme-Spreewald e.V. (vertreten durch Frau Carl – Vorsitzende und Frau Becker), die Stadtverordnetenversammlung Königs Wusterhausen (vertreten durch Frau Lazarus – Vorsitzende), der Stadtverwaltung Königs Wusterhausen (vertreten durch Frau Wiezorek – Bürgermeisterin und Herrn Thielecke –… Read more →

Eselwanderung mit den Heidesee Eseln Osterferienprogramm

Heute besuchten wir Nicole und Daniel in Streganz. Dort durften 11 junge Menschen und wir mit drei Eseln auf eine 8 Km Wanderung gehen. Kara, Mohrchen und Friedolin begleiteten uns durch die schöne märkische Heimat. Nach dem Winter war das grüne Gras am Wegesrand für die drei Esel natürlich sehr verlockend, aber die jungen Menschen meisterten die Führung der Esel.… Read more →

Stadionführung Stadion an der Alten Försterei

Heute durften wir mit Sylvia Weisheit eine ganz besondere Stadionführung an der Heimstätte des 1. FC Union Berlin genießen. Liebe Sylvia, vielen lieben Dank dafür! 12 junge Menschen sahen und erlebten heute dieses wunderschöne Stadion und die Geschichte des 1. FC Union Berlin. Heimlich und ganz leise, durften wir kurz dem Training der Mannschaft zuschauen. Die Spieler nahmen sich kurz… Read more →

Sommerferienlager SJR Mehr als die Hälfte der Plätze belegt.

Anfang August beginnt unser traditionelles Sommerferienlager für junge Menschen im Alter von 6 bis 17 Jahren – und Ende Februar sind bereits mehr als die Hälfte der Plätze belegt. Wer also mit uns gemeinsam im Sommer eine tolle Zeit verbringen möchte, sei geraten sich schnell anzumelden. Informationen und Anmeldemöglichkeit zu unserem Ferienlager findet man unter folgendem Link: https://www.sjr-kw.de/ferienlager/   Read more →

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus Königs Wusterhausen gedenkt der Ermordeten, Verfolgten, Vertriebenen und deren Familien

„Dieser Ort sei allezeit ein Aufschrei der Verzweiflung und Mahnung an die Menschheit. Hier ermordeten die Nazis etwa anderthalb Millionen Männer, Frauen und Kinder. Die meisten waren Juden aus verschiedenen Ländern.“ – Gedenktafel in Auschwitz-Birkenau Vor 78 Jahren, am 27. Januar 1945, befreite die Rote Armee das Vernichtungslager Auschwitz. Mehr als eine Million Menschen wurden alleine in Auschwitz getötet. Auschwitz… Read more →

Spende für Sommerferienmaßnahmen

Interessanten und angenehmen Besuch durften wir Ende letzter Woche in unserer Geschäftsstelle in Königs Wusterhausen begrüßen. Enno von Essen nahm sich fast 2 Stunden Zeit, um sich umfassend über die Jugendarbeit des Stadtjugendringes zu informieren, quer durch alle Bereiche – Schulsozialarbeit, Jugendclubs, mobile Jugendarbeit/Streetwork und Jugendbildung. Besonders lange sprachen wir darüber, wie es gelingt, Kinder und Jugendliche in attraktive und… Read more →

Wir sagen DANKE

Wir bedanken uns recht herzlich bei:• Allianz Hauptvertretung Stephan Feige• AMZ Autohaus Zeesen GmbH• Autohaus Sitz – AZG Hyundai• Autohaus Sitz – Mitsubishi Motors• EBH Haus GmbH• Harley Station Königs Wusterhausen• Jugendbildungszentrum Blossin e.V.• Nürnberger Versicherung Hauptagentur Matthias Weniger• Reiner´s Reisekutsche• Restaurant Bergstüb´l• Signal Iduna – Generalagentur Denny Breu• WaterFilter.Solutions• Wohnungsbaugesellschaft Königs Wusterhausen mbH• Z&H Zimmerei & Holzdesign – Meisterbetrieb… Read more →

Gedenken und Erinnern – Stolpersteinreinigung in Königs Wusterhausen

Zum 84. Mal jährte sich heute die Reichspogromnacht. In der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 brannten im nationalsozialistischen Deutschland, unter Beteiligung der SS, SA und Teilen der deutschen Bevölkerung, Synagogen nieder. Sie zerstörten jüdische Geschäfte, Wohnungen und Friedhöfe. Jüdinnen und Juden wurden brutal misshandelt, verhaftet und getötet. Etwa 30.000 jüdische Männer wurden in Konzentrationslagern inhaftiert. Anlässlich dessen… Read more →

Ferienlager 2023

Nachdem nun die Briefe zum nächsten Ferienlager an unsere Teilnehmer*innen von diesem Jahr zur Post gebracht worden sind, kann man sich ab sofort für unser Ferienlager im nächsten Jahr anmelden. Die Holzhütten des Jugenddorfes und das Langhaus in Blossin sind gebucht, das Programm wird demnächst im Ferienlagerteam auf die Beine gestellt und gutes Wetter für den nächsten Sommer haben wir… Read more →

Herzlich Willkommen, Alena!

  Vorgestern haben wir unseren ehemaligen FSJler Fabi verabschiedet und ihm für seine Zukunft alles Gute gewünscht. Zum Abschied gab es, ein wenig typisch für den SJR, ein Buch: Dorfpunks von Rocko Schamoni. Seit gestern bereichert Alena unser SJR-Team. Sie wird für ein ganzes Jahr ihr FSJ in unseren unterschiedlichen Arbeitsfeldern erfüllen. Gestern lernte sie die ersten Kolleg*innen und Jugendclubs… Read more →

Danksagung Jugendraum KW

Durch einen Wasserschaden eines defekten Heizungsrohrs an der Decke mussten wir leider unsere Kontaktarbeit im Jugendraum für kurze Zeit unterbrechen. Beratungsgespräche mit jungen Menschen konnten zwar weiter stattfinden, allerdings sorgte der Wasserschaden dafür, dass der Boden im Raum nach der Trockenlegung komplett ausgetauscht werden musste. Der Raum erstrahlt nun im neuen Glanz und kann fast pünktlich zum Schuljahresbeginn wieder seine… Read more →

Staddi auf Tour Tag 5

Unseren letzten Tag verbrachten wir gemeinsam auf dem Sportplatz: Zauberstab und Strippenball wurden gemeinsam als Gruppe gemeistert. Anschließend spielten wir noch Werwolf. Nach dem Mittagessen hielten wir unsere schönen Erlebnisse der Woche noch in einem Gruppenfoto fest. Alle Teilis sind nun wieder glücklich, ein wenig müde und gut gesättigt zu Hause angekommen. Die Betreuer legen nun ihre Füße hoch, bevor… Read more →

Staddi auf Tour Tag 4

Nach dem gestrigen Hitzetag, durften heute Vormittag alle ausgiebig ausschlafen und sich entspannen. Anschließend ging es nach dem Mittagessen zur 12-Meter-Outdoorkletterwand. Durch den plötzlich eintretenden Regen, wichen wir zum Klettern in die Funsporthalle aus und spielten dort außerdem eine Runde Floorball. Am Abend und zum Abschluss gab es für alle jungen Menschen im Objekt noch eine Disco. Nun bleibt noch… Read more →